Firmenschilder drucken lassen

Druckanleitung, Titelelement, Firmenschilder drucken lassen, Firmenschilder Online-Druck

Seine eigenen Firmenschilder drucken zu lassen ist sehr einfach und in nur wenigen Schritten gemacht. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen wie Sie schnell und einfach Ihre eigenen Firmenschilder in den Druck geben können.

Zuvor sollten allerdings druckfähige Dokumente erstellt werden. Wenn Sie ein druckfähiges Dokument haben dann können Sie sich weiter unten die nötigen Schritte ansehen, um dieses Drucken zu lassen, doch wenn Sie keines haben können Sie sich ganz einfach bei uns ein Design anfordern. Unsere Mediengestalter stehen Ihnen gerne zur Verfügung um für Sie das ideale Firmenschild zu erstellen, welcher immer mit druckfähigen Dateien ausgeliefert wird.

Schauen Sie einfach hier vorbei und bestellen Sie sich ein ideal angepasstes Firmenschild für Ihr Unternehmen, Verein oder den privaten Gebrauch.

Aus unseren Erfahrungen mit dem Drucken von Firmenschildern empfehlen wir Ihnen Wirmachendruck.de. Diese Seite ist sehr gut, wenn es um den Online-Druck geht. Folgen Sie den unten angegeben Schritten, um Ihr Design in den Druck zu geben.

 

Firmenschilder drucken bei Wirmachendruck.de

Druckanleitung Wirmachendruckde Logo Trennelement Online Druck

 

  1. Gehen Sie auf www.wirmachendruck.de und suchen Sie auf der linken Seite im Suchfeld nach „Firmenschilder“ oder wählen Sie in der Liste der Produkte, ebenfalls auf der linken Seite, den Punkt „Firmenschilder“ aus.
  2. Als Erstes wählen Sie die Form des Firmenschildes. Klicken Sie auf „Firmenschild mit freier Größe“ um Ihre Wunschgröße angeben zu können. Hat Ihr Design eine Kontur, an der gefräst werden muss (Ihr Schild hat eine besondere Form) dann wählen Sie die Option mit zu Zusatz „(eine Konturfräsung möglich)“. Hat Ihr Design noch eine weitere Kontur (das Schild hat eine besondere Form und z.B. ein Loch) wählen Sie die Option mit Zusatz „(mehrere Konturfräsungen möglich)“. Beachten Sie das die Konturen im Design richtig angegeben werden müssen.
  3. Nun können Sie den genauen Druck festlegen. Sie haben hier die Möglichkeit die Stückzahl zu wählen, ob mehrere Motive genutzt werden (nur nutzen wenn vom Designer angegeben), die Dicke und das Material des Firmenschildes sowie die Größe die das Schild im Endformat haben soll. Achten Sie darauf das es sich bei der Größe um die Endgröße des Schildes handelt und nicht um die der Druckdatei, da diese noch veränderte Elemente wie Beischnittränder etc. enthält.
  4. Wenn Sie zufrieden sind mit den Angaben die Sie gemacht haben klicken Sie auf „Weiter“. Hier können Sie nun Ihre Druckdaten hochladen. Nun werden Sie gebeten Sich anzumelden. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Extra: Woher weiß ich, welche Bedingungen meine Daten erfüllen müssen, damit ich bei Wirmachendruck.de drucken kann? Das ist ganz einfach, wenn Sie eine Datei von uns haben, dann ist diese bereits angepasst und kann direkt gedruckt werden. Wenn Sie sich selber eine Datei erstellen möchten dann erhalten Sie die nötigen Informationen auf dem Datenblatt des jeweiligen Produktes. Dies erhalten Sie bei Wirmachendruck.de wenn Sie der obigen Anweisung bis Schritt Nr. 3 folgen und auf den oberen Reitern auf der Seite „Druckdaten-Info“ auswählt. Hier werden alle nötigen Informationen angegeben, weiter unten in diesem Fenster erhalten Sie auch die Möglichkeit sich das Datenblatt herunterzuladen.

Bei weiteren Fragen zum Drucken von unseren Designs melden Sie sich bei uns über unser Kontaktformular und bei Fragen zur Druckerei melden Sie sich bei dieser über die jeweiligen Kontaktmöglichkeiten.

Zurück zum Agenturenblog

Facebook
Google+
https://www.frigade.de/2018/11/13/firmenschilder-drucken-lassen">
Twitter